Editors // The NInth Wave (Support)

FR 27.07.2018 Marktplatz Lörrach 20 Uhr

2003 fanden sich vier Musiktechnologie-Studenten der Stafford University zusammen und gründeten die Band Snowfield – 14 Jahre später gehört diese Band zur Spitze der britischen Indie-Szene, nur unter einem anderen Namen: Editors. Mit fünf großartigen Studioalben, Hits wie „An End Has a Start“, „Papillon“ und „Ocean of Night“ und unzähligen ausverkauften Livekonzerten haben die Editors bewiesen, wie leidenschaftlich die Band für ihre Musik brennt und wie sehr sich ihre Fans mitreißen lassen.

Mit seinem grenzüberschreitenden Sound hat das schottische Indie-Rock-Quartett erst Glasgow aufgemischt, dann die britischen Inseln und nun kommen sie aufs europäische Festland. Die Songs ihrer EPs „Reformation“ und „Never Crave Attention“ erinnern an die Pixies oder The Cure – wenn diese etwas mehr Pop gewesen wären. The Ninth Wave liefern einen üppigen Sound zwischen Bonbon und Beton, satte Gitarren und beglücken mit einer schillernden Mischung aus Post-Punk, Drone und Shoegaze.

< zurück zur Übersicht

FR 27.07.2018 | Marktplatz Lörrach | 20 Uhr | € 42