Credits: SnapwireSnaps/pixabay.com

#Seidabei Soliticket

Das öffentliche Kulturleben in und um Lörrach ist – wie auch in anderen Städten – seit mehreren Wochen aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 vollkommen zum Erliegen gekommen. Damit sind auch für die Kulturveranstalter unversehens sämtliche Einnahmemöglichkeiten weggebrochen.

In Krisenzeiten wächst aber auch der Sinn dafür, was menschliche Gemeinschaft ausmacht: Unser Publikum und wir – der Burghof sowie das SAK Altes Wasserwerk – sind in der Kultur verbunden. Mit dem Kauf eines #seidabei Solitickets können Sie, unser Publikum, als Unterstützerinnen und Unterstützer dazu beitragen, dass die beiden Kulturinstitutionen in Lörrach auch in Zukunft ein breit gefächertes, hochwertiges und abwechslungsreiches Kulturprogramm präsentieren können.

Mit dem #seidabei Soliticket kaufen Sie dabei ein Ticket für eine rein ideelle Veranstaltung. Sie findet in der Realität nicht statt – daher auch die Bitte, daheim zu bleiben. Genau von dort aus können Sie uns mit dem #seidabei Soliticket direkt unterstützen und sich mit dem Ticketkauf in den Unterstützerkreis des SAK Altes Wasserwerk sowie des Burghofs und des STIMMEN-Festivals einreihen. Denn in Zeiten der Krise wächst auch die Verbundenheit.

Sie selbst entscheiden, in welcher Höhe Sie den Burghof bzw. das STIMMEN-Festival unterstützen möchten. Die von uns vorgeschlagene Staffelung entspricht den verschiedenen Preiskategorien, wie sie es auch sonst bei unseren Veranstaltungen gibt. Wählen Sie selbst, welchen Betrag Sie dem Burghof und dem STIMMEN-Festival pro Ticketkauf zukommen lassen möchten.

Das Soliticket vom SAK Altes Wasserwerk ist hier erhältlich.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

< zurück zur Übersicht