Apollo5, Credits: Andy Staples

Apollo5

SO 10.07.2022 Stadtkirche Lörrach 18 Uhr

Where All Roses Go

Das britische Vokalensemble Apollo5 weiß, wie es sein Publikum mit zauberhaften Melodien und perfekten Harmonien begeistern kann. Die fünf Sänger*innen verfügen über ein stil- und epochenübergreifendes Repertoire von Klassik über Pop/Jazz bis hin zu Folk. In der Heimatstadt London war das Ensemble in den großen Konzerthäusern wie der Royal Albert Hall zu Gast und tourte bereits durch die USA und Südasien. Apollo5 ist Teil der VOCES8 Foundation, deren A-cappella-Oktett mit einem Konzert mit Workshop beim STIMMEN-Festival 2013 zu erleben war. Das Vokalensemble leitet im VOCES8 Centre im Herzen Londons u.a. eine eigene Kinderkonzertreihe und gibt regelmäßig Workshops und Meisterklassen. 2021 erschienen gleich zwei neue CDs: „Where All Roses Go“ mit Werken von Guerrero, Dickens, Poulenc und Whitacre sowie „A Deep but Dazzling Darkness“. Bei STIMMEN 2022 präsentiert das Ensemble unter anderem Werke von Schumann, Schubert und Debussy, aber auch vom Popsänger Sam Smith.

Mit: Emily Owen, Sopran | Clare Stewart, Sopran | Oscar Golden-Lee, Tenor | Oli Martin-Smith, Tenor | Greg Link, Bass

< zurück zur Übersicht

SO 10.07.2022 | Stadtkirche Lörrach | 18 Uhr | € 35